News

Beitrag auf der GlobalConnect 2022: GreenTech made in Baden-Württemberg - Welche Geschäftschancen bieten Auslandsmärkte?

Ressourcenknappheit, Klimawandel und Umweltzerstörung betreffen weite Teile der Welt. Immer mehr Länder steuern aktiv dagegen. Umwelt- und Ressourceneffizienztechnik aus Baden-Württemberg ist deshalb international gefragt. Dies spiegelt sich in den Exporten der Branche wieder, die zwischen 2010 und 2020 um 43 Prozent zulegten. So weit, so gut. Doch wie stehen die Auslandsmärkte im Vergleich zueinander da und in welchen Ländern eröffnen sich baden-württembergischen Umwelttechnikanbietern gute Perspektiven?

Dieser Frage geht die neue, von Umwelttechnik BW herausgegebene und vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg geförderte Marktanalyse nach, deren Ergebnisse auf der GlobalConnect vorgestellt werden. Die Marktanalyse zu „GreenTech made in Baden-Württemberg“ nimmt internationale Zielmärkte speziell für die einzelnen Umwelttechnikbereiche wie Wasserwirtschaft, Luftreinhaltung und Energieeffizienz unter die Lupe. Die branchenbezogenen Zahlen und Trends zu den wichtigsten Auslandsmärkten geben eine Orientierung und zeigen die Chancen, aber auch Hürden für die Internationalisierungsstrategie der baden-württembergischen Umwelttechnikunternehmen auf.

Zahlenbasierte Fakten aus der Studie verbindet die Veranstaltung mit O-Tönen aus der Wirtschaft. Im Panel geben Vertreter von drei sehr unterschiedlichen Unternehmen Einblicke in die Praxis ihres Auslandsgeschäfts und berichten, wohin sie der Weg in die Internationalisierung führte. Freuen Sie sich auf eine interessante Diskussion mit einem jungen Unternehmen aus dem Bereich der Power-to-X Technologie, einem mittelständischen Wassertechnologieanbieter und einem weltweit aufgestellten Hersteller von Filtertechnologien zu Strategien, Erfolgsfaktoren und Lesson Learned auf internationalen Märkten.

GlobalConnect 2022

Das Forum der Exportwirtschaft in Deutschland bringt UnternehmerInnen in den Dialog mit Politik, Business-PartnerInnen und internationalen Marktprofis. Digitalisierung, regionale Krisen und geopolitische Herausforderungen: Die Konferenzen und Foren der GlobalConnect diskutieren aktuelle Trends auf internationalen Märkten.

GlobalConnect – Forum für Export und Internationalisierung

15. November 2022

Messe Stuttgart, ICS

www.global-connect.de

 

Michaela Gerdes
UTBW