Projects
Symbolbild für die Branchenprofilie Umwelttechnik, Rendering einer Weltkugel, die von grafischen Symbolen wie Balkendiagramme und Kuchendiagramme überlagert ist

Länder- und Branchenprofile zu Auslandsmärkten für Umwelttechnologie aus Baden-Württemberg

Neue Märkte, neue Chancen durch strategische Internationalisierung

Die Länder- und Branchenprofile unterstützen die Internationalisierungsstrategien baden-württembergischer Umwelttechnologieanbieter mit branchenspezifischen Marktdaten zu ausgewählten Auslandsmärkten.

Hintergrund

Umwelttechnik BW, die Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz Baden-Württemberg, bietet als kostenfreien Service für baden-württembergische Unternehmen Länder- und Branchenprofile mit wertvollen Marktdaten zu ausgewählten Auslandsmärkten für Umwelttechnologien an. Mit den auf die sechs Leitmärkte Wasserwirtschaft, Luftreinhaltung, Kreislauf- und Abfallwirtschaft, Rohstoff- und Materialeffizienz, „Grüne“ Energieerzeugung und -speicherung sowie Energieeffizienz ausgerichteten Länder- und Branchenprofilen erhalten die baden-württembergischen Unternehmen wichtige branchenspezifische Informationen zur Unterstützung ihrer Internationalisierungsstrategie.

Projektinhalt

Die Länderprofile werden für die wichtigsten Auslandsmärkte für Umwelttechnologien erstellt. Diese umfassen derzeit die neun Länder China, die Vereinigte Staaten, Frankreich, Brasilien, Mexiko, Indien, Australien, Südkorea und Südafrika. Die Länderprofile enthalten jeweils zu den sechs Leitmärkten Daten zu Importvolumen, Exportvolumen aus Baden-Württemberg sowie Prognosen für die zukünftige Marktentwicklung. Darüber hinaus geben die Länderprofile einen kurzen Überblick über die Rahmenbedingungen und Markttreiber des jeweiligen Landes.

Ergänzend werden in den Branchenprofilen für jeden der sechs Leitmärkte die Daten zu Importvolumen, Exportvolumen aus Baden-Württemberg und Wachstumsprognose für 42 Länder direkt gegenüberstellt und die relative Attraktivität der Auslandsmärkte dargestellt.

Die Länder- und Branchenprofile können von den baden-württembergischen Unternehmen bei Umwelttechnik BW kostenfrei bestellt werden.

Projektziel

Mit den Länder- und Branchenprofilen erhalten baden-württembergische Umwelttechnikunternehmen für die wichtigsten Auslandsmärkte speziell auf ihren Leitmarkt ausgerichtete Marktdaten, die diese bei der strategischen Analyse und Selektion von Zielmärkten unterstützen.

Meilensteine

Das Datentool als Grundlage für die Länder- und Branchenprofile wird alle zwei Jahre aktualisiert.

1. Auflage Länder- und Branchenprofile: Januar 2016
2. Auflage Länder- und Branchenprofile: Mai 2017
3. Auflage Länder- und Branchenprofile: Juli 2019

4. Aktualisierung Länder- und Branchenprofile: projektiert für 2022; Ergebnisse ab Oktober 2022